Start  |  Presse  |  Newsletter  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Fortbildung zum Thema Wetter

Anmeldung und nähere Informationen

Die Veranstaltungen sind als Lehrerfortbildung von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung anerkannt.

 

Die Referenten sind Pädagogen oder langjährig in der Jugendbildung tätige Ingenieure und Wissenschaftler. Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bestätigt.

 

T: 030 65484959-0
F: 030 65484959-199
E-Mail: reservierung(at)tjp-ev.de

Potz, Blitz und Donner – Lehrerfortbildung zum Thema Wetter

Wetter, ein Buch mit sieben Siegeln? Nein, denn Wetter folgt klaren Regeln und Gesetzmäßigkeiten, die in dieser Veranstaltung verdeutlicht werden. Neben der Klärung der Grundbegriffe Wetter, Klima und Witterung geht es um die Wetterelemente Regen, Schnee, Hagel oder Graupel.

Weiteren Raum nehmen Gewitter, Tornado und Hurrikan ein. Im Praxisteil bauen die TeilnehmerInnen eine Wetterstation für die Schule mit der die SchülerInnen die Windrichtung, die Windgeschwindigkeit, den Luftdruck und die Luftfeuchtigkeit bestimmen und protokollieren können. Zum Abschluss wird an Hand einer Wetterbeobachtung und der Messdaten der Wetterstation durch die TeilnehmerInnen eine Vorhersage für die nächsten Tage erstellt.

 

Referent:  
Armin Ciesla
Wann:   auf Anfrage
Kosten:abhängig von Anzahl der TeilnehmerInnen
Wo:METEUM des TJP e.V.

nach oben